Archiv für Vor der Schule

Babyshower – Eine schöne amerikanische Tradition

Babyshower - Tolle Geschenke für Mutter und BabyViele Trends und Traditionen aus Amerika werden auch in Deutschland immer beliebter – so auch rund um Schwangerschaft und Geburt. Ein toller Trend, von dem ihr vielleicht in den letzten Jahren gehört habt, ist die Babyshower. Diese ist eine Party, die vor der Geburt, in der Regel im letzten Drittel der Schwangerschaft, veranstaltet wird. Frauen aus Familie und Freundeskreis kommen hier zusammen, tauschen Anekdoten und Tipps aus und bringen Geschenke für Mutter und  Ungeborenes mit.

Organisation

Traditionell wird die Babyshower von einer der Mutter nahestehenden Frau organisiert. Das kann die beste Freundin sein, aber auch eine Frau aus der Familie. Eingeladen werden alle Frauen, die der Schwangeren nahestehen. Freundinnen, die eigene Mutter, Tanten und Cousinen – die Babyshower kann intim im kleinsten Kreis stattfinden, es können aber auch Bekannte aus dem erweiterten Freundeskreis eingeladen werden. Der Ort der Babyshower wird mit passender Deko geschmückt: wer viel Zeit hat, kann aus farbigem Papier Girlanden und Ornamente (z. B. in Schnuller-Form) ausschneiden und diese an die Wände hängen. Auch nützliche Gegenstände können als Dekoelemente werden und nach der Feier der Mutter mitgegeben werden. Weiterlesen

Schulranzen kaufen

Schule - Welcher Schulranzen ist der Richtige?

© pixabay.com

Kinder freuen sich oft ganz besonders auf ihren ersten Schulranzen. Schließlich wird dieser ihr Gefährte für in der Regel die gesamte Grundschulzeit sein. Sie malen sich schon vorher den perfekten Ranzen aus und haben oft ganz genaue Vorstellungen, wie dieser auszusehen hat. Piraten, Pferde, Prinzessinnen und Autos – die Motive sind so vielfältig wie die Interessen von Grundschulkindern. Während es wichtig ist, dass der Ranzen dem zukünftigen Schulkind gefällt, haben Eltern meist noch zahlreiche andere Kriterien, die der Tornister erfüllen muss. Falls euch der Schulranzen-Kauf überfordert, hier einige Tipps. Weiterlesen

Kinderschuhe kaufen – Hier einige Tipps

Wer Kinder hat, wird mehrmals im Jahr neue Schuhe kaufen müssen. Das finden die Kleinen oft nervig. Trotzdem sollte man nicht ohne sie Kinderschuhe kaufen – das Anprobieren ist sehr wichtig. Hier findet ihr einige Tipps, was ihr beachten solltet, wenn ihr Kinderschuhe kaufen geht.

Kinderschuhe kaufen – die richtige Passform

Kinderschuhe kaufenDer Schuh muss passen – eigentlich ganz klar, aber in der Realität gar nicht so einfach, den passenden Kinderschuh zu finden. Unsere Eltern haben unsere Schuhe nach der “Daumen-Drück-Methode” ausgesucht und ganz ehrlich – wer hat seinen großen Zeh da nicht eingezogen? Daher liegen in den Fachgeschäften Fuß-Mess-Geräte aus, mit denen nicht nur die Länge, sondern auch die Breite ausgemessen werden kann – WMS-System ist hier das Stichwort. Die Kinder sollten beim Ausmessen am besten vorher kurz barfuß durch den Laden gegangen sein, so dass eventuell schon gestauchte Füße sich erholt haben. Auch sollten Eltern und Kinder nachmittags Kinderschuhe kaufen. Schon bei den kleinsten sind die Füße nachmittags etwas größer als vormittags. Weiterlesen

Taschengeld – wie viel ist angemessen?

Taschengeld - wie viel ist angemessenAnfang des Jahres beginnen in vielen Familien die Verhandlungen über das Taschengeld. Bekomme ich dieses Jahr mehr Taschengeld? Warum bekommen meine Freunde mehr? Eltern sind sich oft unsicher, wie viel Taschengeld angemessen ist.

Generell gibt es keinen Rechtsanspruch der Kinder auf Taschengeld,  die Auszahlung ist jedoch bereits für kleine Kinder eine wertvolle Erfahrung. Sie lernen, was günstig oder teuer ist. Dass man für teurere Dinge sparen muss. Dass man sich nichts kaufen kann, wenn kein Geld mehr da ist. Die Kinder beginnen, ihr Geld einzuteilen und zu organisieren, planen Ausgaben oder das Sparen.

Dennoch bleibt die Frage, wie viel Taschengeld in welchem Alter angemessen ist. Das ist natürlich zunächst abhängig vom Haushaltseinkommen. Aber generell sind sicher die folgenden Angaben eine gute Orientierung: Weiterlesen

Weihnachtsgeschenkideen für kleine Kinder

Gleich vorweg – je kleiner die Kinder sind, desto weniger Geschenke sollten sie zu Weihnachten bekommen. Warum? Drei- oder Vierjährige sind mit einem Berg an Geschenken einfach überfordert, viele Geschenke machen den Kleinen richtig Stress. Sie verlieren den Überblick und sind völlig frustriert.

Welche Weihnachtsgeschenkideen für kleine Kinder gibt es also?

geschenkeKreativität fördern: Idealerweise kann sich das Kind mit dem Geschenk kreativ beschäftigen. Beispielsweise ein Kaufmannsladen oder ein kleines Instrument. Auch ein Bauernhof oder ein Puppenhaus regen die Phantasie des Kindes an, ebenso wie Bausteine, Murmelbahnen oder ein kleiner Doktorkoffer. Schöne Stifte, eine Tafel oder ein Malbuch mit den Lieblings-Disney-Figuren werden für strahlende Kinderaugen sorgen.

Bei allen Spielzeugen ist auf das empfohlene Alter des Herstellers zu achten. Es macht keinen Sinn, einer Vierjährigen den Legobausatz für Achtjährige zu schenken. Sie kann weder mit den kleinen Teilchen umgehen noch die Anleitung verstehen. Hier sollte man einfach geduldig bleiben und ein paar Jahre warten.

Weiterlesen