Christbäume – welchen kaufen?

Während in den Städten und Gemeinden Christbäume (oder Tannenbäume oder Weihnachtsbäume) bereits mit Eröffnung der Weihnachtsmärkte aufgestellt werden, erfolgt das Aufstellen und Schmücken des Christbaums meist kurz vor Weihnachten, manchmal erst am 24. Dezember.

Und jedes Jahr stellt sich die Frage: Welcher Christbaum ist der richtige? Gibt es überhaupt eine Antwort auf diese Frage? Wir stellen hier einige der beliebtesten Weihnachtsbäume vor.

Beliebte Christbäume

christbäume geschmücktNordmanntanne

Seit über 20 Jahren ist sie der Klassiker unter den Christbäumen – die Nordmanntanne. 2012 haben sich rund 75 % der Deutschen für diesen Baum entschieden. Einen großen Vorteil der Nordmanntanne  bemerkt man sofort beim Schmücken: Die Nadeln pieksen nicht. Einen weiteren Vorteil zeigt sich ungefähr an Neujahr – der Baum nadelt kaum. Ein großer Nachteil des Baumes ist, dass ihm der typische Geruch fehlt.

Blaufichte

20 % der Deutschen entscheiden sich für die traditionelle Blaufichte – der Weihnachtsbaum unserer Großeltern. Bereits beim Kaufen zeigt sich der Vorteil der Blaufichte – ihr wunderschöner Geruch und ihr bläulicher Schimmer. Wer den Baum dann schmückt weiß, warum sich viele für die Nordmanntanne entscheiden – die Blaufichte piekt ganz schrecklich. Auch fühlt sie sich in unseren warmen Wohnzimmern nicht wirklich wohl und sie nadelt stark.

Edeltannen und Kiefern

Rund 5 % der Deutschen haben sich 2012 für wahre Exoten entscheiden – Edeltannen und Kiefern. Das hat wahrscheinlich mit Familientraditionen zu tun, die 15 Generationen zurückreichen.

Neuer Christbaum-Trend: Korktanne

Es scheint sich jedoch ein neuer Trend in Sachen Christbaum abzuzeichnen – die amerikanische Korktanne. Sie riecht sehr intensiv und zeichnet sich durch ihren schmalen Wuchs aus. Wir sind gespannt, ob sich der Import in den nächsten Jahren in Deutschland durchsetzen wird.

Wer Tipps und Anregungen zum Schmücken des Weihnachtsbaumes braucht, findet beispielsweise hier oder hier hilfreiche Bilder und Hinweise.

Das könnte dich auch interessieren: Drei Gänge Weihnachtsmenü

Ein Kommentar

  1. thomas sagt:

    Wir kaufen seit vielen Jahren immer eine Nordmanntanne – die sind zwar etwas teuer als Blaufichten, aber sie pieken nicht. Und den fehlenden Duft vermissen wir nicht…