Kinder am Computer

Eltern sehen es oft nicht so gerne, wenn ihre Kinder vor dem Computer sitzen. Dabei sind Computerspiele nicht unbedingt lästige Zeitfresser, sondern können tolle Lerninstrumente sein – auch solche, die nicht explizit als Lernspiele vermarktet werden.

Bei vielen Computerspielen geht es darum, eigene Welten zu erschaffen. Der Fantasie sind dabei in der Regel nur wenige Grenzen gesetzt. Solche Spiele fördern die Kreativität und das räumliche Vorstellungsvermögen. Geht es, wie z.B. bei dem Spieleklassiker „Die Siedler“ darum, ganze Zivilisationen aufzubauen, bekommen Kinder spielerisch ein Gefühl für die Entwicklung der Menschheit und ökonomische Zusammenhänge. Natürlich geht es Kindern beim Spielen am Computer oder an der Konsole primär um den Spaßfaktor.

Weiterlesen

Die beliebtesten Vornamen 2014

Egal, ob man gerade selbst mit der Namenswahl für ein Kind beschäftigt ist – ein Blick auf die aktuellen Hitlisten ist immer amüsant. Auf welchem Platz befindet sich evtl. der eigene Name? Oder die Namen der Kinder? Hilfreich sind diese Listen natürlich besonders für werdende Eltern. Diese können sich so ein Bild davon verschaffen, wie die zukünftigen Altersgenossen ihres Kindes heißen werden. Hier sind die deutschen Top Ten Vornamen des Jahrgangs 2014:

Weiterlesen

Kinderfasching

KinderfaschingFür viele Kinder ist das Faschingsfest ein Highlight des Tages. Die Verkleidungen, das gemeinsame Tanzen und Feiern und die ausgelassene Stimmung machen die Zeit rund um den Karneval perfekt für Kinderfeste. Viele Grundschulen veranstalten ein gemeinsames Faschingsfest für alle Kinder. Und auch viele Schützenvereine und ähnliche Gruppen geben neben den Feiern für Erwachsene auch besondere Kinderfaschingsfeste.

Wenn ihr selbst eine Faschingsparty für eure Kinder und ihre Freunde veranstalten wollt, bekommt ihr hier ein paar Tipps.

Weiterlesen

Brückentage 2015

0349tuerVielleicht seid ihr auch schon in die Urlaubsplanung für das kommende Jahr eingestiegen. Abgesehen vom „großen“ Familienurlaub (aufgrund der Schulferien meistens im Sommer) kann es schön sein, das Jahr mit kleinen Wochenendtrips aufzulockern. Damit sich das so richtig lohnt, bietet es sich an, Wochenenden zu wählen, die man mit Feiertagen und Brückentagen noch ein bisschen verlängern kann. Hier eine kleine Übersicht der Feier- und Brückentage 2015:

Ostern:

Über Ostern hat man dank Karfreitag und Ostermontag schon ein extralanges Wochenende (vom 3. bis 6. April). Wer dann noch in der Woche davor oder danach die vier restlichen Arbeitstage freinimmt, kann noch ein weiteres Wochenende dazu nehmen. Genug Zeit für einen richtigen Urlaub!

Weiterlesen

Familienfilme 2015 im Kino – Filmstarts 2015

090769uziot0Ein Kinoabend mit der Familie kann eine schöne gemeinsame Unternehmung sein. Für viele Kinder ist die große Leinwand jedes Mal wieder aufregend und etwas Besonderes.

Nach der Vorstellung können alle gemeinsam über den Film reden und Lieblingsszenen austauschen. Im kommenden Jahr laufen viele tolle Filme, die Eltern und Kinder unterhalten werden.

Weiterlesen

Vegane Kuchenrezepte

Die meisten Kuchenrezepte kann man auch vegan zubereiten. Dazu muss man einfach einige Zutaten durch vegane Alternativen ersetzen. Die häufigsten nicht-veganen Kuchenzutaten sind Eier, Butter und Milch. Hier einige erprobte Alternativen im Haus zu haben lohnt sich also. Weniger häufig werden Sahne, Crème Fraîche, Quark oder Honig verwendet. Auch für diese Lebensmittel gibt es vegane Ersatzmittel.

Weiterlesen

Vegan ernähren

Immer mehr Menschen versuchen, auf Tierprodukte zu verzichten. Manchen Menschen fällt das leicht, andere haben lange Zeit damit zu kämpfen, auf gewohnte Lebensmittel zu verzichten. Wenn man eine ganze Familie ernähren muss, kann so eine Ernährungsumstellung noch schwieriger sein. Schließlich muss man nicht nur sich selbst motivieren, am Ball zu bleiben, sondern auch noch den Rest der Familie mitziehen. Herausforderungen sind z.B. die neue und zum Teil ungewohnte Geschmackswelt, die vegane Ernährung bietet. Manche Menschen brauchen Zeit, um sich daran zu gewöhnen. Außerdem braucht es zunächst einige Zeit, bis man neue Rezepte gelernt hat, die auf Tierprodukte verzichten, aber die Familie trotzdem mit den nötigen Nährstoffen versorgen.

Weiterlesen

Fensterputzen – Tipps und Tricks

© pixabay.comFensterputzen mag wohl niemand. Damit sich die leidige Arbeit aber zumindest lohnt, hier ein paar Tipps für streifenfreie Fenster.

Putzmittel: Um Fenster zu putzen braucht man keine besonderen Reinigungsmittel. Diese sind oft teuer, reinigen die Fenster aber nicht besser als einfacher Hausmittel. Genauso gut wie teure Reiniger funktioniert nämlich normales Spülmittel. Dieses einfach in einem Eimer voll mit warmem Wasser auflösen. Weiterlesen